Katharina

Die Meisterkonditorin


Schon in meiner Kindheit habe ich davon geträumt "Köcherin" zu werden. Eine Köchin bin ich keine geworden, dafür aber eine umso bessere Konditorin.

Von Tanzlehrerassistentin, Lingerie-Verkäuferin, Pâtissiere bis zur Kursleiterin an den Wiener Volkshochschulen steht alles in meinem Lebenslauf und genau diese Berufe haben mich so an Erfahrung bereichert und zu der gemacht, die ich nun bin: eine selbständige Meisterkonditorin.

Damals wie heute ist es die kreative Arbeit, die mich begeistert und die Fähigkeit den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und wie könnte man dies besser als mit einer süßen Leckerei?

Seit mehreren Monaten habe ich an meinem eigenen Lokal getüftelt und geplant. Und mit der tatkräftigen Unterstützung von meiner lieben, hilfsbereiten Familie und meinem großartigen Freund kann ich mir nun mit der Zuckermeisterei meinen Lebenstraum erfüllen. Vielen Dank an alle helfenden Hände. Ihr seid fantastisch!

Zum Jahresanfang 2019 öffnen sich die Tore der Zuckermeisterei. Kommen Sie mich besuchen, und lassen Sie sich von meinen süßen Kreationen verzaubern!